Hintergrundbild
Logo

Genealogie der Familien Lisy, Gansfuss und Schröfl


Lateinische Ausdrücke in Kirchenbüchern oder alten Schriften

Author: Norbert Willmann

Berufe:

agricola

Bauer

Krämper

Trödler

pachorus

Pfarrer

auriga

Fuhrmann

lictor

Stadtknecht

piscator

Fischer

bubulcus

Ochsenknecht

lignatus

Zimmermann

pistor

Bäcker

carnifex

Henker

lojer

Lohngerber

praxator

Bauer

coreator

Gerber

ludirektor

Schulleiter

rusticus

Bauer

faber

Schmied

minister

Diener, Geistlicher

sutor

Schuhmacher

hortulanus

Gärtner

molitor

Müller

smigarius

Seifensieder

hospes

Gastwirt

murarius

Maurer

stabularius.

Kutscher

institor

Händler

obstetrix

Hebamme

inquil.(inus)

Einwohner

opilio

Scharfhirte

judex

Richter

operarius

Arbeiter, Taglöhner

Personenbezeichnungen:

avia

Großmutter

spons-a,-us

die/der Verlobte

avus

Großvater

spuri-a,-us

unehel. Tochter/Sohn

avuncul-a,-us

Tante, Onkel

uxorius, ux

angetrautes Weib

colebs, colibes

unehelich, ledig

vac-arus(-uus)

ledig, unverheiratet

gemill-a,-e

w.,m., Zwillinge

virgina

Jungfrau

infans

Kind

viduus (vs)

Witwer

juvenis

Junggeselle

vidna (va)

Witwe

mater

Mutter

vidna velicta.

Witwe heiratet wieder

pater

Vater

 

 

parens

Eltern

1/4Viertler

Viertelbesitzer

patrini

Taufpaten

1/2Halber

Halbbesitzer

Datum:

Jänner

JAN, Hartung

Juli

JUL, Heumonat

Februar

FEB, Hor(nung),spurk

August

AUG, Erntemonat

März

MAR, Lenzing

September

SEP, septembris, Herbstmonat

April

APR, Grünmonat

Oktober

OCT, octobris, 8bris, Weinmonat

Mai

MAY, Wonnemonat

November

NOV, novembris, 9bris, lofrote

Juni

JUN, Brachmonat

Dezember

DEC, dezembris, Xbris, Christmon.

 

dies

Tag

anni cuventes (a.c.)

im selben Jahr

idem

gleiches Datum

ante capulativ (a.c.)

vor der Ehe

posthumus

nach dem Tod

 

 

Sonstige:

ambo

beide, alle

interseszion

Überstellung

annum (Zahl)

im Alter von (Zahl)

matrimorialimen

Hochzeit, Heirat

bapitzaturium

Taufbuch

natus

geboren, geborene

corpulatorum

Heiratsbuch

defundi

Sterbebuch

obiit

starb

defunctus

gestorben

sepultus

begraben

ex

verstorben

huicous..hic

hierorts, daselbst

 

 



Die Benutzung dieser Web Site basiert auf unseren Benutzungsbedingungen © 2002 -2020 Ing. Wolf-Dietrich Lisy - Alle Rechte vorbehalten - Letzte Aktualisierung 08.01.2020